Privathaftpflichtversicherung

haftpflichtversicherung

 

Unverzichtbare Absicherung bei Schadenersatzansprüchen Dritter

Ein kleines Missgeschick ist schnell passiert: Wer anderen einen Schaden zufügt, muss diesen ersetzen. Vor diesem Risiko und bei der Abwehr unberechtigter Ansprüche schützt die private Haftpflichtversicherung.

Dabei sichern wir Sie sogar bei existenzbedrohenden Schäden bis zu 15 Mio. € ab. Zahlreiche Leistungserweiterungen runden Ihren Versicherungsschutz ebenfalls bis 15 Mio. € ab.

 

Die Highlights unserer Privathaftpflichtversicherung

  • Versicherungsschutz bis 15 Mio. € bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden
  • Zahlreiche Leistungserweiterungen, wie z.B. Schlüsselverlust bis 15 Mio. €
  • Heizöltanks in selbstgenutzten Ein- und Zweifamilienhäusern inklusive
  • Versicherung von Pedelecs (Elektrofahrrädern) inklusive
  • Absicherung von Schäden durch deliktunfähige Kinder und Enkelkinder bis 10.000 €

Von der Stiftung Warentest erhielt die Privathaftpflichtversicherung der AachenMünchener das Testurteil „sehr gut“ (1,2).

 

 

Das leistet die private Haftpflichtversicherung

Privathaftpflichtversicherung OPTIMAL
Versicherungssumme für Personen-, Sach- und Vermögens-Schäden (pauschal) 15 Mio. €
Umweltschäden gemäß Umweltschadensgesetz 15 Mio. €
Baumaßnahmen an mitversicherten Immobilien 15 Mio. €
Beschädigungen an gemieteten Gebäuden oder Räumen (Mietsachschäden) 15 Mio. €
Inhaber von Heizölbehältern in selbstgenutzten Ein- und Zweifamilienhäusern 15 Mio. €
Inhaber von selbstbewohnten Ein- oder Zweifamilienhäusern 15 Mio. €
Vermietung von im Inland gelegenen Eigentumswohnungen 15 Mio. €
Beschädigungen an Inventar in gemieteten Hotel- und Pensionenszimmern, Ferienwohnungen sowie Schiffskabinen ab 100 € 15 Mio. €
Verlust fremder privater und beruflicher Schlüssel 15 Mio. €
Sachschäden an Anlass einer Gefälligkeitshandlung 15 Mio. €
Au-pairs und Austauschschüler 15 Mio. €
Volljährige geistig behinderte Kinder im Haushalt 15 Mio. €
Pflegebedürftige Familienangehörige im Haushalt 15 Mio. €
Im Haus tätiges Pflegepersonal 15 Mio. €
Schäden durch Benachteiligung 15 Mio. €
Gelegentlicher Gebrauch fremder Boote mit Motor bis 55 kW/75 PS 15 Mio. €
Kaution bei Schäden im europäischen Ausland 15 Mio. €
Forderungsausfall (zuwählbar) 15 Mio. €
Schäden durch Datenaustausch und Internetnutzung einschließlich Namens- und Persönlichkeitsverletzungen 1 Mio. €
Beschädigung von fremden geliehenen und gemieteten beweglichen Sachen 10.000 €
Verlust von fremden geliehenen und gemieteten beweglichen Sachen (Selbstbehalt 300 €) 10.000 €
Übernahme von Schäden durch mitversicherte deliktunfähige Kinder – auch wenn keine gesetzliche Haftung besteht 10.000 €
Übernahme von Schäden durch deliktunfähige Enkelkinder – auch wenn keine gesetzliche Haftung besteht 10.000 €
Vorübergehender Auslandsaufenthalt bis 5 Jahre
Hunde, Pferde sowie Motor- und Segelboote zuwählbar
Im Haushalt lebende nicht versicherte Personen zuwählbar

Details: Privathaftpflichtversicherung

 


  • Finanz-  & Versicherungsagentur R. F. Gerlach
  • eine Allfinanz Agentur für Deutschland
  • Haupsitz: Leipzig – Taucha